Pflegetipps


Auch Kunstnägel müssen gepflegt werden, um ihre Lebensdauer zu verlängern und die makellose Optik zu bewahren. Deswegen möchten wir Ihnen folgende Tipps mit auf den Weg geben:

  • Die Nagellänge sollte immer Ihren Lebensumständen angepasst werden (Bsp.: So ist beispielsweise PC-Arbeit mit zu langen Fingernägeln schwer zu bewältigen.)
  • Benutzen Sie Ihre Nägel nicht als Werkzeug.
  • Denken Sie daran, dass Kunstnägel bei großer Hitze schmelzen.
  • Vermeiden Sie den Kontakt der Kunstnägel mit scharfen Reinigungsmitteln.
  • Schneiden Sie nicht Ihre Nagelhaut!
  • Ihre Kunstnägel sollten Sie nicht schneiden oder knipsen, da die Modellage sonst splittert.
  • Verwenden Sie nur acetonfreien Nagellackentferner.
  • Feilen Sie Ihre Kunstnägel ausschließlich mit speziell dafür vorgesehenen Feilen.
  • Bitte entfernen Sie Ihre Kunstnägel niemals selbst. Sie schädigen dabei Ihren Naturnagel!
  • Denken Sie an das rechtzeitige Auffüllen der Nägel nach zwei bis fünf Wochen.